HUNDEBISS: Schadensersatz und Schmerzensgeld nach Hundebissen durch Polizeihund

HUNDEBISS: Schadensersatz und Schmerzensgeld nach Hundebissen durch Polizeihund
Mehrere Hundebissverletzungen durch einen Polizeihund sind mindestens eine fahrlässige Amtspflichtverletzung. Ein polizeilicher Hundeführer müsse dafür sorgen, dass es bei einem einzelnen, der Festnahme dienenden Biss bleibt...weiterlesen ...

HUNDEVERBOT: Dürfen Hunde mit in den Biergarten, Restaurant oder Cafe?

HUNDEVERBOT: Dürfen Hunde mit in den Biergarten, Restaurant oder Cafe?
In den letzten Tagen ging ein Aufschrei durch die Medienwelt. Ein Düsseldorfer Biergartenbesitzer hat aufgrund zahlreicher Beschwerden von Gästen alle Hunde und auch Kinder aus seinem Biergarten verbannt. Am Tor zum Strand des Biergartens am Rhein in Düsseldorf-Niederkassel hängt jetzt ein Sperrschild: "Keine Kinder - keine Hunde". Das Areal mit Liegestühlen und Strandkörben nun ist als "Ruhebereich" ausgewiesen. Ist dies rechtens?...weiterlesen ...

Mietrecht | Hundehaltung: Nicht mehr als ein Hund in der Mietwohnung

Mietrecht | Hundehaltung | Nicht mehr als ein Hund in der Mietwohnung
Hundehaltung in der Wohnung: Halten Mieter mehr als einen Hund in ihrer Wohnung, entspricht dies in der Regel nicht mehr dem normalen Mietgebrauch....weiterlesen ...

Vor dem Hundekauf

Vor dem Hundekauf: Fragen, die man sich stellen sollte...weiterlesen ...

Anwalt für Hunde - Tieranwalt Ackenheil

Gibt es eigentlich Anwälte für Hunde?
Es gibt viele Situationen, in denen auch
Hundehalter rechtlichen Beistand benötigen. Auf der Suche nach dem passenden Anwalt stellt sich daher schnell die Frage, ob es möglicherweise Juristen gibt, die sich auf das Thema Tierrecht spezialisiert haben. PfotenCheck hat mit Rechtsanwalt Andreas Ackenheil einen solchen Experten gefunden und ihn zum Interview gebeten...
weiterlesen ...