Tierschutz: Geschützter Vogel darf abgeschossen werden

Tierschutz: Geschützter Vogel darf abgeschossen werden

Tierschutz: Geschützter Vogel darf abgeschossen werden.Der besonders geschützte Kormoran darf in Sachsen-Anhalt zum Schutz heimischer Fischarten geschossen werden. Die vom Land Sachsen-Anhalt hierfür erlassene und seit 2015 in Kraft getretene Kormoranverordnung ist rechtmäßig, entschied das Oberverwaltungsgericht (OVG) des Landes Sachsen-Anhalt in einem Urteil (Az.: 2 K 127/15). Die Magdeburger Richter wiesen damit die Klage des Naturschutzbundes Deutschland (NABU) ab.


Nutzen Sie unser spezialisiertes Fachwissen aus langjähriger Erfahrung und enger Zusammenarbeit mit unserem breitgefächerten Spezialistennetzwerk von Tierärzten, Gutachtern, Trainern, Wesenstestern und Beratern.

Kostenlose telefonische Ersteinschätzung in Tierrecht / Tierschutzrecht / Artenschutz Terminvereinbarung unter: 06136-76 28 33

Tierrecht Anwalt Kontaktformular
Wir sind für SIE und Ihre Tiere - bundesweit tätig - Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung..
Spezialisierung und fachübergreifende Erfahrung = kompetenter umfassender Rechtsrat für SIE ! Spezialist für Tierrecht Anwalt ACKENHEIL

Anwalt für Tierrecht Anwalt Ackenheil: Tierkauf, Pferdekauf, HunderZüchterhaftung, Gefährlichkeitsfeststellung Hund, Cites, Exotenhaltung, Haltung von gefährlichen Tieren, Tierarzthaftung, Hundehaltungserlaubnis, Sachkundenachweis, Tierschutzgesetz, §11 TSchG, Rechtsberatung Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz, Haltung gefährlicher Tiere, Haftung, Tierarzthaftung - bundesweit

Haben Sie weitere Fragen zu unserer Rechtsberatung im Tierrecht?

Rufen Sie uns unverbindlich an unter: 06136 - 762833 oder senden Sie und eine Email an
info@tierrecht-anwalt.de .

Ackenheil Anwaltskanzlei Kanzlei für Tierrecht
Anwalt Ackenheil

Tierrecht München Düsseldorf, Mainz, Wiesbaden, Karlsruhe, Stuttgart, Köln, Tieranwalt Wiesbaden, Tierkanzlei Tierrechtskanzlei
Ackenheil Anwaltskanzlei
Anwalt für Tiere bekannt aus HundKatzeMaus Vox
Anwalt Ackenheil, Autor und Rechtsexperte für Tierrecht

Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Auf unseren weiteren Seiten haben wir über 400 Urteile zusammengetragen. Informieren Sie sich! Mehr…lesen

Tierschutz: Felle von Hunden und Katzen sind in Europa verboten

Tierschutz: Felle von Hunden und Katzen sind in Europa verboten!

Tierschutz: Tierschutz: Felle von Hunden und Katzen sind in Europa verboten! Das Deutsche Tierschutzbüro & Anwalt für Tierrecht Ackenheil warnen: Hochwertiger Kunstpelz lässt sich im Laden oft nicht vom Echtpelz unterscheiden! Auch der Preis ist hierbei nicht unbedingt ein Anhaltspunkt, da gut gemachter Kunstpelz teurer sein kann als eine günstige Jacke mit Pelz aus China. Diese Tipps helfen Ihnen, Echtpelz zu erkennen. Tipp von Anwalt für Tierrecht Ackenheil - So erkennen Sie echten Pelz..
Ackenheil Anwaltskanzlei Kanzlei für Tierrecht
Anwalt Ackenheil

Tierrecht München Düsseldorf, Mainz, Wiesbaden, Karlsruhe, Stuttgart, Köln, Tieranwalt Wiesbaden, Tierkanzlei Tierrechtskanzlei
Ackenheil Anwaltskanzlei
Anwalt HundKatzeMaus Vox Anwalt Ackenheil Autor Rechtsexperte Tierrecht

Nutzen Sie unser spezialisiertes Fachwissen aus langjähriger Erfahrung und enger Zusammenarbeit mit unserem breitgefächerten Spezialistennetzwerk von Tierärzten, Gutachtern, Trainern, Wesenstestern und Beratern.

Kostenlose telefonische Ersteinschätzung in Tierrecht / Tierschutzrecht / Artenschutz Terminvereinbarung unter: 06136-76 28 33

Tierrecht Anwalt Kontaktformular
Wir sind für SIE und Ihre Tiere - bundesweit tätig - Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung..
Spezialisierung und fachübergreifende Erfahrung = kompetenter umfassender Rechtsrat für SIE ! Spezialist für Tierrecht Anwalt ACKENHEIL

Anwalt für Tierrecht Anwalt Ackenheil: Tierkauf, Pferdekauf, HunderZüchterhaftung, Gefährlichkeitsfeststellung Hund, Cites, Exotenhaltung, Haltung von gefährlichen Tieren, Tierarzthaftung, Hundehaltungserlaubnis, Sachkundenachweis, Tierschutzgesetz, §11 TSchG, Rechtsberatung Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz, Haltung gefährlicher Tiere, Haftung, Tierarzthaftung - bundesweit

Haben Sie weitere Fragen zu unserer Rechtsberatung im Tierrecht?

Rufen Sie uns unverbindlich an unter: 06136 - 762833 oder senden Sie und eine Email an
info@tierrecht-anwalt.de .

Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Auf unseren weiteren Seiten haben wir über 400 Urteile zusammengetragen. Informieren Sie sich!
Zum Beitrag Tierschutz: Felle von Hunden und Katzen sind in Europa verboten! Mehr…lesen

Haben Tiere Rechte? Spezialist für Tierrecht Buchautor Rechtsanwalt Andreas Ackenheil

Haben Tiere Rechte? Spezialist für Tierrecht und Buchautor Rechtsanwalt Andreas Ackenheil:

Tiere galten juristisch gesehen lange Zeit als „Gegenstände“, doch diese Zeiten sind vorbei. Tiere: Welche rechtlichen Regeln gelten für Tiere?Tierquälerei: Welche Strafen drohen bei dem Vorwurf der Tierquälerei?
Das Tierschutzgesetz soll Tiere vor Misshandlung oder wenig artgerechter Haltung schützen und anerkennt damit, dass Tiere Interesse an einer guten Behandlung haben und dies beanspruchen dürfen.
Doch besondere Rechte verleiht das das Tierschutzgesetz den Tieren nicht. Daher fordert etwa der Rechtsanwalt Ackenheil: „Tieren sollten die im internationalen Tierschutz geltenden fünf Freiheiten gewährt werden: Die Freiheit von Hunger, Durst und Unterernährung; die Freiheit von Angst und Not sowie psychischem und thermischen Unbehagen, Schmerz, Verletzung oder Krankheit. Außerdem sollten Tiere die Freiheit bekommen, ein normales Verhalten zeigen zu dürfen.“ Spezialist und Autor Ackenheil Auszug Interview Anwaltverein. >> Weiter lesen <<


Nutzen Sie unser spezialisiertes Fachwissen aus langjähriger Erfahrung und enger Zusammenarbeit mit unserem breitgefächerten Spezialistennetzwerk von Tierärzten, Gutachtern, Hundetrainern, Wesenstestern und Beratern.

Kostenlose telefonische Ersteinschätzung in Tierrecht / Tierschutzrecht Terminvereinbarung unter: 06136-76 28 33

Tierrecht Anwalt Kontaktformular

Als Kanzlei für Tierrecht sind für SIE und Ihre Tiere - bundesweit tätig - Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung..
Spezialisierung und fachübergreifende Erfahrung = kompetenter umfassender Rechtsrat für SIE ! Spezialist für Tierrecht Anwalt ACKENHEIL

Anwalt für Tierrecht Anwalt Ackenheil: Tierkauf, Züchterhaftung, Nutztierhaltung, Exotenhaltung,Tierschutzgesetz, Pferdehaltung nach dem Tierschutzgesetz §11 TSchG, Rechtsberatung Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz, Haftung, Tierarzthaftung - bundesweit

Haben Sie weitere Fragen zu unserer Rechtsberatung im Tierrecht?

Rufen Sie uns unverbindlich an unter: 06136 - 762833 oder senden Sie und eine Email an
info@tierrecht-anwalt.de .

Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Auf unseren weiteren Seiten haben wir über 400 Urteile zusammengetragen. Informieren Sie sich!

Mehr…lesen

TIERSCHUTZRECHT | Tierhaltungsverbot für Schweinezüchter

TIERSCHUTZRECHT | Tierhaltungsverbot für Schweinezüchter „Schweine-Baron“ rechtskräftig
Das Tierhaltungsverbot gegen den als „Schweine-Baron“ bekannten holländischen Schweinezüchter Adrianus Straathof ist rechtskräftig…. Mehr…lesen