TIERRECHT | Schadenersatz wegen Marder: Marderbefall muss nicht mitgeteilt werden

TIERRECHT | Schadenersatz wegen Marder: Marderbefall muss nicht mitgeteilt werden

Kann man wegen einem Marderbefall Schadenersatz verlangen? Schnell nisten sich Marder in Autos und auch auf Dachböden ein und verursachen einen erheblichen Schaden.Der Marder zerstört mit seinen nadelartigen Zähnen schnell Stromkabel und Wärmeisolierungen. Hat sich der Marder einmal auf …

Ackenheil Anwaltskanzlei Kanzlei für Tierrecht - bundesweit
Die Tierrechtskanzlei

Nutzen Sie unser spezialisiertes Fachwissen aus langjähriger Erfahrung und enger Zusammenarbeit mit unserem breitgefächerten Spezialistennetzwerk von Tierärzten, Gutachtern, Hundetrainern, Wesenstestern und Beratern.

Kostenlose telefonische Ersteinschätzung in Tierrecht / Tierschutzrecht Terminvereinbarung unter: 06136-76 28 33

Tierrecht Anwalt Kontaktformular
Wir sind für SIE und Ihre Tiere - bundesweit tätig - Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung..
Spezialisierung und fachübergreifende Erfahrung = kompetenter umfassender Rechtsrat für SIE ! Spezialist für Tierrecht Anwalt ACKENHEIL

Anwalt für Tierrecht: Tierkauf, Züchterhaftung, Gefährlichkeitsfeststellung Hund, Cites, Exotenhaltung,Tierarzthaftung, Hundehaltungserlaubnis, Sachkundenachweis, Tierschutzgesetz, §11 TSchG, Rechtsberatung Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz, Haftung, Tierschutzrecht, Tierarzthaftung - bundesweit

Haben Sie weitere Fragen zu unserer Rechtsberatung im Tierrecht?

Rufen Sie uns unverbindlich an unter: 06136 - 762833 oder senden Sie und eine Email an
info@tierrecht-anwalt.de .

Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Auf unseren weiteren Seiten haben wir über 400 Urteile zusammengetragen. Informieren Sie sich!


Mehr…lesen