Anwalt für Tierrecht Ackenheil Veröffentlichung in Stiftung Warentest / Finanztest

Anwalt für Tierrecht Ackenheil Veröffentlichung in Stiftung Warentest / Finanztest

Als Experte für Tierrecht Anwalt Ackenheil, bekannter Anwalt aus HundKatzeMaus Haustiermagazin bei VOX
zum Thema Hundekauf, Pferdekauf.Was muss man beachten.
Tierheim Tierschutz Kaufvertrag
Anwalt Pferderecht Hunderecht - Kanzlei für Tierrecht Ackenheil
Bundesweite Rechtsberatung: Kostenlose Ersteinschätzung Terminvergabe unter 06163-762833

HundKatzeMaus Vox Anwalt Ackenheil Tieranwalt

Tierrecht München Düsseldorf, Mainz, Wiesbaden, Karlsruhe, Stuttgart, Köln, Tieranwalt Wiesbaden, Tierkanzlei Tierrechtskanzlei
Ackenheil Anwaltskanzlei
Anwalt HundKatzeMaus Vox Anwalt Ackenheil Autor Rechtsexperte Tierrecht

Nutzen Sie unser spezialisiertes Fachwissen aus langjähriger Erfahrung und enger Zusammenarbeit mit unserem breitgefächerten Spezialistennetzwerk von Tierärzten, Gutachtern, Trainern, Wesenstestern und Beratern.

Kostenlose telefonische Ersteinschätzung in Tierrecht / Tierschutzrecht / Artenschutz Terminvereinbarung unter: 06136-76 28 33

Tierrecht Anwalt Kontaktformular
Wir sind für SIE und Ihre Tiere - bundesweit tätig - Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung..
Spezialisierung und fachübergreifende Erfahrung = kompetenter umfassender Rechtsrat für SIE ! Spezialist für Tierrecht Anwalt ACKENHEIL

Anwalt für Tierrecht Anwalt Ackenheil: Tierkauf, Pferdekauf, HunderZüchterhaftung, Gefährlichkeitsfeststellung Hund, Cites, Exotenhaltung, Haltung von gefährlichen Tieren, Tierarzthaftung, Hundehaltungserlaubnis, Sachkundenachweis, Tierschutzgesetz, §11 TSchG, Rechtsberatung Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz, Haltung gefährlicher Tiere, Haftung, Tierarzthaftung - bundesweit

Haben Sie weitere Fragen zu unserer Rechtsberatung im Tierrecht?

Rufen Sie uns unverbindlich an unter: 06136 - 762833 oder senden Sie und eine Email an
info@tierrecht-anwalt.de .

Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Auf unseren weiteren Seiten haben wir über 400 Urteile zusammengetragen. Informieren Sie sich!

Mehr…lesen

Tierschutzgesetz Änderung Juli 2013

Tierschutzgesetz Änderungen: Drittes Gesetz zur Änderung des Tierschutzgesetzes
Stand 4. Juli 2013
Tierhalter stärker in der Pflicht
Mit der Änderung des Tierschutzgesetzes werden die Erzeuger bei der Sicherstellung des Tierschutzes stärker in die Pflicht genommen. Tierhalter sind künftig dazu verpflichtet, ein Kontrollsystem zu etablieren und noch stärker dafür zu sorgen, dass es den Tieren gut geht. Dabei müssen Tierwohlindikatoren zur Beurteilung des Wohlergehens der Tiere herangezogen werden .... Mehr…lesen