Wer bekommt das Pferd? Wenn sich Partner um das Pferd streiten

Scheidungs-Pferd / Wer bekommt das Pferd? Wenn sich Partner um das Pferd streiten…
Anwalt für Pferderecht Anwalt Ackenheil / Pressenews:
Es kann passieren wie es nun in einem Scheidungsprozess zwischen Frau Onassis und Ex-Ehemann der Fall geworden ist, dass sich Eheleute um ein Pferd und sogar um das Umgangsrecht mit dem Pferd streiten. Wie die Medien nun berichten hat der ehemalige Ehemann keinen Zugang mehr zu seinem Sportpferd Cornetto K, mit dem er in Rio an den Olympischen Spielen teilnahm und Ende September zum Nationenpreisfinale nach Barcelona wollte. Man soll ihn davon abhalten, zu seinem Pferd zu kommen. Seine Frau, die griechische Milliardenerbin, soll ihm seit den Olympischen Spielen den Zugang zu dem Pferd verwehrt haben. Der wiederum hat nun Klage vor dem belgischen Gericht eingereicht, um wieder zum Pferd kommen zu können. 10 Jahre waren sie ein Ehepaar. Sie betrieben bislang einen gemeinsamen Pferdestall. Das Pferd Cornetto K ist auf die gemeinsame Firma AD Sporthorses eingetragen. Nun trennte sich das Ehepaar. In den nächsten Tagen soll eine Entscheidung vor Gericht bezüglich des Pferdes und ob der Ehemann ein Umgangsrecht oder sogar das Pferd bekommen soll fallen.( Quelle: u.a. EquestrianNews Stand 31.08.2016) Weiter unter Facebook zu finden: Anwalt für Pferde Ackenheil Anwaltskanzlei Pferderecht

Anwalt für Pferderecht - Pferderechtsanwalt Ackenheil - Ackenheil und sein Team berät Sie gerne im Bereich des Pferderechts / Haftung des Pferdehalters in allen Rechtsstreitigkeiten, rund um das PFERD und den REITER außergerichtlich, gerichtlich, und vor Behörden in der gesamten Bundesrepublik.


Nutzen Sie unser spezialisiertes Fachwissen aus langjähriger Erfahrung



Pferde in der Scheidung | Gemeinsames Eigentum am Pferd / Umgangsrecht?
Weitere interessante Beiträge:


Scheidung- Umgangsrecht am Tier / Hund oder auch Pferd


Das Tier in der Scheidung - Wer bekommt den Hund, das Tier?




PFERD in der Scheidung | Anwalt für Pferderecht - Pferderechtsanwalt Ackenheil

PFERDEANWALT Rechtsanwalt Ackenheil und sein Team berät Sie gerne im Bereich des Pferderechts in allen Rechtsstreitigkeiten, rund um das Pferd und den Reiter außergerichtlich, gerichtlich, und vor Behörden in der gesamten Bundesrepublik.

Unser Service - Bundesweite Rechtsberatung
Anwälte für PFERDERECHT finden Sie nicht unbedingt in Ihrer nächster Nähe.
Entfernungen spielen aber heutzutage dank modernster Technik für die rechtliche Beratung keine Rolle mehr.
Lernen Sie uns kennen.
Kostenlose telefonische Ersteinschätzung Falles Terminvergabe unter: 06136-762833,
http://www.pferdeanwalt-pferderecht.de
http://www.tierrecht-anwalt.de


Rechtsanwalt für Pferderecht Andreas Ackenheil | Ackenheil Anwaltskanzlei Raiffeisenstrasse 23 a 55270 Klein-Winternheim / Mainz Tel.: 0 61 36 / 76 28 33 Fax: 0 61 36 / 76 32 91 Email: info@tierrecht-anwalt.de


ZURÜCK STARTSEITE

ZU PFERDEANWALT- PFERDERECHT (Pferderechtsurteile und News)