Rechtsreferendarstelle: Job für Rechtsreferendar / Job für Rechtsreferendarin Pferderecht

Rechtsreferendarstelle PFERDERECHT: Wir suchen Rechtsreferendare (m/w)!
Rechtsreferendar / Rechtsreferendarin für Ausbildungsstation, Wahlstation und Nebentätigkeit

Als Kanzlei für Pferderecht sucht die Ackenheil Anwaltskanzlei Rechtsreferendare (m/w)! Rechtsreferendar / Rechtsreferendarin im Pferderecht

Sie sind an Pferden interessiert und verfügen bereits z.b. als Reiter über Vorkenntnisse im Umgang mit Pferden? Sie sind motiviert und flexibel denkend um sich in die spannende Welt des Pferderechts als fächerübergreifendes Rechtsgebiet einzuarbeiten? Sie können sich sogar vorstellen, ihr Hobby, die Liebe zum Pferd und dem Reitsport, mit dem juristischen beruflichen Werdegang zu verbinden?
Als eine der führenden Kanzleien für Pferderecht und Tierrecht Sie bei uns genau an der richtigen Stelle!

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung - bitte  per E-Mail - an:

bewerbung@ackenheil-ra.de

Weiter Informationen zur Rechtsreferendarstelle PFERDERECHT Mehr…lesen

PFERDERECHT | Anwalt für Pferderecht Ackenheil beim Pferderechtstag Köln

Anwalt für Pferderecht Ackenheil beim Pferderechtstag Köln

Anwalt für Pferderecht Ackenheil beim Pferderechtstag in Köln. Deutscher Pferderechtstag: Die führende Fach - und Fortbildungsveranstaltung im Pferderecht für Pferdesachverständige und Pferdefachtierärzte mit Interesse an juristischen Fachfragen mit Teilnehmern aus der gesamten Bundesrepublik, der Schweiz und Österreich.

14. Deutschen Pferderechtstag

Neueste aktuellste Rechtsprechung und neue gesetzliche Entwicklungen im Pferderecht

  • Aktuelle Entscheidungen mit Auswirkungen auf den Pferdehandel
  • Haftung Pferdebetriebe für Pferdefutter
  • Vertragsgestaltung und rechtssichere Klauseln im Pferdekaufvertrag, Pensionsvertrag u.w.
  • Aktuelle Entscheidungen zum Pferdekaufrecht im Bezug zum UN- Kaufrecht)
  • Haftungsrisiko und Internationales Kaufrecht in Anwendung auf den Pferdekauf
  • Aktives oder auch verdecktes Doping bei der Pferdefütterung und deren Rechtsprobleme
  • Tierschutzregelungen und deren Umsetzung
  • Datenschutzgrundverordnungen und Bundesdatenschutz für Pferdebetriebe und Reitvereine
  • Forderung zur Schaffung eines Pferdeschiedsgerichts
  • Haftungsrisiken und vor allem Haftungsvermeidung von Pferdesportbetrieben, Pferdekliniken und bei Pferdesportveranstaltungen.Wann haftet der Reitbetrieb?
  • arbeitsrechtliche Beratung von Pferdebetrieben, Tierkliniken und Pferdeberuflern

Sie suchen einen Anwalt für Pferderecht?
Bundesweite Rechtsberatung Pferderecht: Ihr Spezialist für Pferderecht
Sie suchen einen Anwalt für Pferderecht? Einen Experten für Pferdekaufrecht?

Anwalt für Pferderecht in Wiesbaden
Anwalt für Pferderecht in Frankfurt
Anwalt für Pferderecht in Mainz

Kanzlei für Pferderecht in München
Kanzlei für Pferderecht in Düsseldorf, Köln
Kanzlei für Pferderecht in Hannover
Kanzlei für Pferderecht in Berlin
Kanzlei für Pferderecht in Hannover
Kanzlei für Pferderecht in Verden und deutschlandweit
Anwalt für Pferderecht in Berlin - Rechtsberatung: Pferdehaltung, Gestüt, Pferdezucht, Haftung Pferdepension…Recht rund um das Pferd und den Reiter.

IHRE KANZLEI FÜR PFERDERECHT - ACKENHEIL ANWALTSKANZLEI

Mehr…lesen